1)Anwendungsbereich

Folgende allgemeineGeschäftsbedingungen gelten für alle über die Internetseite abgeschlossenenVerträge zwischen der Firma Kutten S.à r.l. und Dritte.


2) Name undAdresse

Der Verkäufer ist die Firma Kutten S.à r.l. mit Sitz in 49 , Z.A. TriangleVert L-5691 Ellange


3) Die Produkte

Die Produkte sind mit ihrem Namen und Inhalt dargestellt.
Die Fotos, Illustrationen und Texte der Seite sind nur hinweisend zu verstehenund haben keinen vertraglichen Wert.
Die Anzahl und Eigenschaften der Produkte, die auf der Internetseitedargestellt werden, können jederzeit geändert und angepasst werden, um besserauf Kundenwünsche eingehen zu können.

Wenn  der Kunde Artikel bestellt welche nicht  auf Lager sind, wirdder Kunde schnellstmöglich über den verspäteten Liefertermin informiert und hatdas Recht uns eine Stornierung der bestellten Artikel  mitzuteilen.


4) Verantwortungdes Käufers

Der Kunde ist persönlich verantwortlich für die Wahl, Benutzung und Anwendungder gelieferten Artikel.


Während der Bestellung muss der Käufer die genaue Lieferadresse (wenn diese vonder Rechnungsadresse abweicht) und Rechnungsadresse angeben.


5) Preise

Alle Bestellungen sind in Euro zu bezahlen. Die auf der Internetseiteangezeigten Preise beinhalten die Mehrwertsteuer (zum jeweiligen aktuellenSteuersatz am Tag der Bestellung).

Die Preisebeinhalten keine Versandkosten.


6) Datenschutz

Jedermann kann dieInternetseite von Kutten Sarl besuchen ohne seine Identität sowie seinepersönlichen Daten preiszugeben.

 Die Benutzungder Internetseite geschieht auf eigene Verantwortung.

Wenn der Benutzereine Bestellung aufgeben will, muss er seine Identität, seine Adresse undmöglicherweise auch noch weitere persönliche Daten angeben um den Vertragabzuschließen.

Diese Informationenwerden nur im Zusammenhang mit der Bestellung benutzt.


7) Stornierungdes Kaufvertrages

Kutten Sarl hat dasRecht einen abgeschlossen Kaufvertrag mit dem Käufer zu stornieren. Die einzigeKondition der Stornierung, ist das Informieren des Käufers per e-mail.


8) Gesetzgebung

Die allgemeinenGeschäftsbedingungen unterliegen den luxemburgischen Gesetzen. Für jedeStreitigkeit ist die luxemburgische Gesetzgebung anzuwenden.

Die luxemburgischenGerichte sind einzig und allein zuständig für jede Unstimmigkeit zwischen demKäufer und Kutten Sarl, wobei Kutten Sarl jedoch Klage vor jeder anderen Gerichtsbarkeitdie normalerweise zuständig wäre einreichen kann.

 

Anmerkung: Im Falleeiner Bestellung aus dem Ausland,  wird der Käufer Importeur in seinem  Land, er muss also alle anfallenden, lokalen Steuern begleichen,welche in seinem Land anfallen.